You are in my Wave ll
type:
group exhibition
date:
12/09/20 — 09/10/20
event:
You are in my Wave ll
place:
Schönfeldsraße 19 rgb.
Munich
Germany

You are in my Wave ll curated by Lene Harbo Pedersen 9 September 2020 - 9 September 2020


Mit der Ausstellung You are in my Wave ll kuratiert von der dänischen Kuratorin Lene Harbo Pedersen beschließen wir die Ausstellungssaison 2020 im Apartment der Kunst.

Anknüpfend an die Ausstellung You are in my Wave I, die Lene Harbo Pedersen gemeinsam mit Jörg Koopman 2017 für die Kunsthalle Lothringer 13 konzipierte, wird das Konzept der Welle in der unbewußten Wahrnehmung wieder aufgenommen.

Wahrend sich die erste Ausstellung vorwiegen auf Sound (Schallwelle) als Medium konzentrierte, steht bei You are in my Wave ll die Photographie (Lichtwelle) im Focus. In einer Zeit, in der das Photo vorwiegend für Präzision und/oder für Kontrolle Synonym ist, hat Pedersen für diese Ausstellung 6 Künstler ausgewählt, die dem Unbekannten, Unkontrollierbaren und auch dem Unbewußten in ihrer photografischen Arbeit Raum geben. Rückblickend auf die Anfänge der Photographie war das Ungewisse und nicht Vorhersagbare ein immanenter Teil des Prozesses, der erst mit der Entwicklung des Photos abgeschlossen war.

Die Welle als Übermittler von Information beinhaltet immer das Prinzip von Sender und Empfänger. In You are in my Wave ll begegnet man 6 Positionen der analogen Photokunst, die sich schon im Prozess der Entstehung auf einem Feld des Unkontrollierbaren bewegen, in dem ein „Fehler“ keine negative Konnotation mehr haben kann, sondern nach der Übermittlung an den Empfänger mit Hilfe des Lichts Räume eröffnet werden, die sich dem Bewußten und der Kontrolle entziehen. Pedersen bezieht sich hier in der Konzeption der Ausstellung auf die Phänomenologie Husserls, in der anstelle rationaler Erkenntnis, der Erkenntnisgewinn in der geistigen und intuitiven Anschauung des Wesens der Gegenstände und Sachverhalte liegt.

Künstler:

Xenia Fumbarev (d)

Nicolai Howalt (dk)

Jochen Lempert (d)

Anne Mortensen (dk)

Peter Neusser (d)

Lærke Posselt (dk)

Lene Harbo Pedersen lebt als freie Kuratorin in Kopenhagen. Mit München ist sie durch einige Ausstellungen verbunden die sie für die Lothringer 13 kuratiert bzw. Co-kuratiert hat, wie z.B. über Zwillingswahrnehmung oder der Salon für kleine und große Kreaturen. Außerdem betreibt sie zusammen mit ihrer Zwillingsschwester die Harbo Bar für Musik, Drinks und veganes Essen in Kopenhagen.

Lene Harbo Pedersen und einige der Künstler sind zur Eröffnung anwesend.

link:
PageLines